tomatenblüte
2012-05-13 18.35.17

Kleines Rezept….großes Nudelglück..

mein neues Lieblingsrezept.
Solche Lieblinge begleiten mich immer eine ganze Weile, mache ich mir dann dauernd bis ein neues Lieblingsessen kommt.
Um meinem Status als Schredderqueen gerecht zu werden, hab’ ich am Samstag gemörsert und gemixt wie eine Wilde.
Ein Gläschen Basilikumpesto, ein Gläschen mit Radieschenblätterpesto (da werde ich kein großer Fan) und ein letztes Schätzchen mit Korianderpesto, da bin ich schon lange Fan.
Dieses Korianderpesto kombiniert mit einer zermatschten Avocado. … mein neues Nudelglück.
Wo entdeckt…Pinterest…mundwässernde Bildchen, jedenTag neue, mein Gott…was wird überall gekocht, gebacken, fotografiert, gesammelt, gewerkelt….soll noch mal einer sagen, die Leute machen nichts mehr selber…und ja, Christina liebt die Nudeln auch.

Korianderpesto:

1Bund Koriander, 1 Knoblauchzehe, 1 cm Ingwer, Salz, Rapsöl.
Alles, außer Öl, im Mixer schreddern und zum Schluss Öl zugeben.

Basilikumpesto:

Das kennt jeder, da gibt es kein Rezept.

Radieschenblätterpesto:

Das Original von Delicious Days oder von Juliane

Nudelglück

240g      Spaghetti
2           Avocados, zerdrückt
Saft und Schale einer halben Zitrone
1El        Korianderpesto (gerne auch 2El)
Salz/Pfeffer

Spaghetti abkochen. Die Avocados mit einer Gabel zerdrücken, mit Saft und Zitronenschale und Pesto vermischen. Die Nudeln abgießen und sofort mit der Avocadocreme mischen. Ein bisschen Chili drüber…fertig!

About these ads
Dieser Beitrag wurde am Mai 24, 2012 um 8:00 nachmittags veröffentlicht. Er wurde unter Kochbuch, salzig abgelegt und ist mit , , , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

15 Gedanken zu “Kleines Rezept….großes Nudelglück..

  1. Die Kombination Basilikumpesto & Avocado mag ich sehr, auch als Brotaufstrich. Mit Korianderpesto hingegen kannst du mich foltern. Du musst mir nur das Glas unter die Nase halten und schon verrate ich dir alles (inkl. meinem Schweizer Nummernkonto).. *lach*

  2. Avocado steht schon länger auf meiner Liste der Dinge mit einer zweiten Chance. Hier ist sie!! Danke und beste Sommerabendgrüße :)

  3. oh ja Sybille, zum großen Glück braucht es nicht viel,
    Deine Kreation sieht köstlich aus

    Liebe Grüße
    Gaby

  4. Klingt wirklich überzeugend nach purem Glück! Da wär’ ich doch dumm, wenn ich das nicht nachmachen würde! :D

  5. Korianderblätter verirren sich nur selten zu mir, Nudeln sind aber einfach so gut, dass sie selbst mit Koriander das Glück auf die Teller zaubern.

  6. Mich hast du davon schon vollkommen überzeugt, die Woche stehen noch Nudeln bei uns an, mal sehen ob Ich das meinem GöGa schmackhaft machen kann ;o)
    Wenn nidd bekommt er Tomatensauce ,)

    LG Kerstin

  7. Ich mag Koriander auch sehr – aber der Hühnerhof hier flüchtet, wenn ich damit komme. Die würden geschlossen in die Kneipe gehen, wenn ich ein Essen mit Korianderblättern auf den Tisch stellen würde ;-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: