tomatenblüte
2012-05-26 11.45.35

Anders als geplant…

einen Krimi wollte ich anschauen. Nach zehn Minuten wusste ich wer der Mörder war und überhaupt….es muss am Alter liegen….meistens weiß ich schon was der Kommissar als nächstes sagt…bevor er zu reden anfängt. Unfassbar langweilig und wenn mir langweilig ist geh’ ich kochen.
Chilisauce oder Kirschkuchen oder doch lieber Kirschmarmelade, nein, ich brauch’ noch was für Sonntag…überlege hin und ein bisschen her…den Kuchen!
Um ein Uhr morgens aufgeräumt. Alles hab’ ich gemacht. Experimentaltörtchen waren auch noch dabei. Die zeig’ ich Euch heute.

Matcha-Sesam-Törtchen

Frischkäsekuchen wie hier beschrieben ohne Avocado.
Bevor die Gelatine zugefügt wird, die Creme halbieren.
Unter eine Hälfte einen El schwarze Sesampaste unterrühren, unter die andere Hälfte einen El gesiebtes Matchapulver unterheben.
Für absolut lecker befunden und beim nächsten Mal gerne intensiver…will heißen…mehr Matcha und mehr Sesampaste.

Ich wünsche Euch schöne Feiertage.  :)

Inspiriert von hier und hier und hier.

About these ads
Dieser Beitrag wurde am Mai 27, 2012 um 12:25 vormittags veröffentlicht. Er wurde unter Kochbuch, süß abgelegt und ist mit , , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

16 Gedanken zu “Anders als geplant…

  1. So was wollt ich eigentlich schon machen aber du bist meistens etwas schneller ;) Was ist das schmucke Beiwerk auf dem 1. Foto? Schönen Sonntag und LG!

    • Su,
      auf dich ist Verlass! Du bist aufmerksam. Olivenkraut..gestern morgen auf dem Markt ergattert.Kannte ich nicht und hat mir so gut gefallen. Schmeckt wirklich nach Olive (hat als auf dem Kuchen nichts verloren, hat aber so gut ausgesehen). Muss ich ein bisschen mit Tomaten oder so testen! :) :) LG

  2. Guten morgen, welch tolle Kombination, ja so spät am Abend wurschtel ich auch schon mal :-)
    wünsche Dir einen schönen Sonnentag
    liebe Grüße
    Gaby

  3. Ohhh, Torte… die sieht toll aus. Mal gucken, ob ich alle Zutaten dafür zur Hand hätte… ;-))
    Ne im ernst, ich bin ja eigentlich nur online, weil ich bei Dir die Zutaten von der Füllung für die Tiramisu-Torte brauche. Gleich fang ich an, mit Torte füllen und dann Mandelblättchen ankleben…

  4. Um diese Uhrzeit mache ich sicherlich keine solch wunderschön anzuschauenden “Experimentaltörtchen” – da schlummere ich schon längst tief und fest

  5. Schöne Abwechslung zum öden Fernsehprogramm,o)
    Da hat man am Morgen schon was leckeres zu futtern ;)

    Ich wünsche Dir ein schönes Pfingstfest
    Kerstin

  6. Olivenkraut? Das scheint es nur in den Ländern zu geben, die keinen Olivenbäume habe, ich habe alles abgesucht, unter unseren Olivenbäumen wächst nicht so ein Kraut, mus ich mal nachforschen……Chices Teil, der Cake!

  7. Ich warte drauf, dass die Kinder endlich größer sind, denn bin ich Abends hoffentlich nicht mehr selber so müde und kann noch ein paar Stunden in der Küche wurschteln und es isst dann auch jemand, was ich da zusammengewurschtelt habe! Die Törtchen treffen ganz meinen Geschmack, befürchte aber, dass ich hier niemand darzubringen könnte, sie auch nur zu probieren….;-)

  8. Ach, ich hinke gerade mächtig hinterher. Und bekomme gar nicht mit, was Du so alles Tolles zauberst. Schwarze Sesampaste muss ich haben, dieses Aschige hat mich letztens im reinstoff (jaja) so hin und weg sein lassen. Diese Deine Kombi probiere ich aus, ein Hit mit Sicherheit :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: