tomatenblüte

Bestimmt…

ist es schon aufgefallen. Ich habe gerade wenig Zeit mich ums Bloggen und auch ums Schauen bei euch zu kümmern.
Mein Leben nimmt  beruflich wieder etwas Fahrt auf.
Neues erwartet mich.
Ausgetretene Pfade verlassen, neue Wege gehen. Lernen.
Dinge auf die ich mich freue, die mein Denken beflügeln.
Den Blog zu schließen kommt nicht infrage, dazu macht mir die Bloggerei viel zu viel Spaß.
Die Postingrate wird sich aber deutlich verringern. Meine Besuche bei euch werden seltener sein.
Wenn das Neue zur Routine wird… gehts wieder andersrum.
Bis bald in alter Frische…

Damit jetzt keiner auf den Gedanken kommt…. ich müsste deswegen hungern….

Minestrone

Minestrone

...frühlingsfrischer Salat

…frühlingsfrischer Salat

...frühlingsfrischer Salat

...was Süßes braucht der Mensch am Sonntag..

…was Süßes braucht der Mensch am Sonntag..

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag  🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am April 14, 2013 um 6:48 am veröffentlicht. Er wurde unter Kopfgestöber abgelegt und ist mit getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

44 Gedanken zu „Bestimmt…

  1. Hab ich mir gedacht, dass Du grade wenig Zeit hast 😉
    Ich wünsche Dir eine spannende Zeit und viel Futter für Herz und Hirn – und natürlich auch Gutes für den Magen 🙂

  2. Ja dann ab und los mit voller Fahrt – ich puste dir Rückenwind, liebe Sybille. Und keine Sorge, wir warten auf dich!

    Aber vorher brauche ich noch das Rezept für diesen *Hauch* 🙂 von Schokoladenkuchen!

    viele liebe Grüße

  3. Aufregend, anstrengend und schön, alte Wege zu verlassen und neue zu beschreiten- ich wünsch dir alles Gute dabei und dafür! – Immerhin kommst du noch zum Kochen, bei mir reicht die Zeit selbst dafür nicht immer momentan.

  4. Nicht nur aufgefallen ist es mir, liebe Sybille, sondern schmerzlich vermisst habe ich Dich!
    Nun bin ich wieder beruhigt und wünsche Dir viel Erfolg und vor allem viel Freude mit allem Neuen, das auf Dich zukommt.

  5. So geht das aber nicht! Bloggen ist ein ernsthaftes Geschäft, hörsu?
    Einen Teller Suppe bitte. Pronto!

  6. Neue Wege sind was Herrliches! 🙂 Wünsche dir viel Erfolg und Spaß! Freue mich über gelegentliche Lebenszeichen. Alles Liebe Eva

  7. Liebe Sybille, wünsche dir viel Erfolg und Elan – und dass du bald wieder Zeit zum Bloggen hast….

  8. Ich darf mich ja nicht beschweren. liebe Sybille, da ich es zeitlich auch nicht auf die Reihe bekomme, hier regelmäßiger zu kommentieren, obwohl es deine tollen Posts und Rezepte jedes Mal verdient hätten! Aber ich freue mich jedes Mal um so mehr, wenn du mich dennoch auf meinem Blog besuchst, und natürlich vermisse ich dich trotzdem!

    Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten,
    An keinem wie an einer Heimat hängen,
    Der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen,
    Er will uns Stuf‘ um Stufe heben, weiten.
    Kaum sind wir heimisch einem Lebenskreise
    Und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen,
    Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
    Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.

    (Aus „Stufen“ von Hermann Hesse, fiel mir gerade dazu ein…)

    Alles Gute Dir, viel Spaß, Freude und Erfolg! 🙂

    Dirk

  9. Kommt mir schwer bekannt vor. Toi toi toi! Neues macht Spaß und gibt mächtig viel Schwung in alle Richtungen. Und der wird Dich auch wieder in den Blog hinein tragen. Liebe Grüße 🙂

  10. Es geht doch allen gleich irgendwie…

    Zwischenzeitlich werde ich mich wohl an deinen älteren Post laben 😉

    Dir in jedem Fall alles Gute und viel Erfolg auf den neuen Pfaden! Wir freuen uns jetzt schon auf deine baldige Rückkehr 🙂

  11. Ich wünsch dir viel Glück und viel Erfolg!! Ist doch nicht schlimm, wenn es hier ein bisschen seltener wird, ich komm eh oft gar nicht mit dem Lesen meiner Lieblingsblogs hinterher und es kommt ja nun wirklich nicht auf Quantität an 😉
    Wir haben ja alle auch noch ein Leben und das kann so schön und spannend sein.

    Wünsch dir einen schönen, sonnigen Sonntag liebe Sybille!

  12. Liebe Sybille, genau. Nicht-Bloggen kommt nicht in Frage.Schließlich ist das zum Vergnügen. Und Vergnügen muss sein. So komm ich wenigstens dazu, mal in den älteren Posts zu stöbern. Und von dem Salat hätte ich jetzt gern ein Tellerchen.
    LG, Claudia

  13. Was für tolle Neuigkeiten. Ich wünsch dir viel Glück und Elan und freue mich auf jeden deinen Blog, ab in langen oder kurzen Abständen!

  14. Liebe Verena, mein Zweckpessimismus…vielleicht doch nicht ganz begründet.

    Ganz liebe Grüße 🙂

  15. Gut dass Du uns noch rasch gezeigt hast, dass Du nicht am hungern bist. Sieht ja alles sehr lecker aus. Ich wünsch Dir alles Gute auf Deine neuen Wege, freue mich aber auch wenn Du mal wieder etwas postest. Aber bis dahin kann ich ja noch genug in Deiner Archivkiste wühlen.

    Liebe Grüße
    Anna

  16. Suppe, Salat und Kuchen… ich sehe, Du ernährst Dich ausgewogen trotz Zeitnot und so.

    Nur, das wird ja immer besser hier – neuerdings gibt’s offensichtlich nicht mal mehr ein verlinktes Rezept…

    *duckundwegrenn*

    😉 😉

  17. liebe Sybille,
    ja, ich habe Dich auch vermisst, dachte Du seist in Urlaub

    … Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne …
    ich finde es mutig, neue Wege zu gehen,auch wenn das Neue zuerst aufregend, zeitintensiv und noch ungewohnt werden wird. Toll!
    Ich wünsche Dir viel Erfolg und eine spannende „Lehrzeit“

    Liebe Grüße
    Gaby

  18. Hauptsache, Du bleibst uns erhalten! Und Du weißt doch: Qualität vor Quantität, das ist das Wichtigste 🙂 Viel Spaß auf Deinem neuen Weg, vielleicht hälst Du uns ja ein bisschen auf dem Laufenden?
    Liebe Grüße!
    Julia

  19. Meine Liebe,

    es gibt Dinge im Leben, die gehen vor der Bloggerei, auch wenns manche nur sehr schwer verstehen, doch so ist das nun mal … viel Glück im Job
    auf bald ;o)
    LG Kerstin

  20. Ganz viel Erfolg auf neuen Pfaden! Und immer so ein leckeres Stückchen Kuchen auf dem Teller wie auf dem Foto ;-). Lieben Gruß!

  21. Finnich abba blööööd! Will abba weiter so sssssöne Posts bei Dia leeeesn! Will abba weita so sssöne Fodos seeeeehn! Und ohne Dich ist alles ööööd! Grmpf. Naja. Schließe mich allen lieben Vorrednern samt Hesse an. Es sei Dir gegönnt. Vergiss uns nicht ganz!

  22. Liebe Sybille,
    ich wusste, dass an diesem Beitrag am Ende mindestens 38 Kommentare stehen werden 😉
    Wünsche Dir eine schöne Zeit – auch ohne so viel zu bloggen.
    So eine Pause schadet keinesfalls.

    Mit leckerem Gruß, Peter

  23. Klingt gut! Wünsche dir viel Erfolg und freue mich bald wieder von dir zu lesen!

  24. Liebe Sybille, mach, was du machen musst und willst. Aber wenn du ein kleines Bisschen Zeit hast, denk an uns und unseren Hunger nach deinen Rezepten und Bildern. Ich freu mich für dich und deinen spannenden neuen Weg. Allerliebste Grüße und viel Glück, Uda

  25. Liebe Sybille, Neuanfänge sind etwas Wunderbares. Sie zu wagen, kostet ein wenig Mut – sie bereichern aber das Leben sehr (selbst dann, wenn nicht immer alles glatt geht). Ich wünsche dir alles Gute für deine neuen Herausforderungen, viel Glück, Erfolg und vor allem Freude an dem Neuen. Lieben Gruß, Antje

  26. liebste sybille,

    na dann freue ich mich auf kommenden freitag…
    es gibt wohl einiges zu bequatschen!!

    – ich habe übrigens mal wieder den hefeteig von dir/euch nachgemacht…
    er schlummert gerade im kühlschrank vor sich hin… und wird morgen weiterverwendet…
    ich freu mich schon seeeehr drauf… –

    gruß und kuss
    bis fr.
    nancy

  27. Liebe Sybille,
    nur das Beste für Deine neuen Wege. Schön und sehr gut neue Dinge anzupacken, das hält fit.
    Wenn es mich auch sehr traurig stimmt hier nicht mehr viel zu lesen, kommentieren war ja bei mir in letzter Zeit auch sehr wenig, aber Deine schönen Rezepte kann man nachlesen und bleiben hier erhalten, was für ein Glück….
    Und „News“ von Dir ab und zu hier zu lesen wären ganz prima, aber die Zeit …….
    Viel Spaß und Glück mit Deinen neuen Aufgaben.
    Herzliche Grüße
    Ingrid

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: